Gartenschau in Bad Lippspringe und das gastliche Dorf

13. August 2018

Am 9. August 2018 fuhren Mitglieder und Freunde der Senioren-Union in das gastliche Dorf bei Delbrück zum Frühstücksbuffet und danach weiter nach Bad Lippspringe

Das gastliche Dorf ist ein Ensemble verschiedener original restaurierter Bauernhöfe aus dem 16. Und 18. Jahrhundert. Der „Hof Nelling“ von 1765 bildet mit seinen gemütlichen Stübchen und der Sonnenterasse das Herzstück der Gastronomie.

Besonders beliebt ist das deftige Holzofenbrot aus dem eigenen Backhaus von 1860, das nach alter Rezeptur gebacken wird.

Ein Dorfladen und eine ökumenische Hirtenkapelle ergänzen das Angebot.

Gut gestärkt ging es gegen Mittag weiter nach Bad Lippspringe zum Gelände der Gartenschau.

Unter dem Motto „Blumenpracht und Waldidylle präsentiert die Gartenschau ein einzigartiges Erlebnis.

Prachtvolle Blumenanlagen und eine neu inszenierte Waldkulisse mit alten Bäumen und schattigen Bereichen sowie eine große Spielwelt der Elfen und Trolle prägen das Gelände.

Gartenschau in Bad Lippspringe und das gastliche Dorf (PDF-Datei)